Rechtsanwälte und Notare • Niebüll • Bredstedt • Husum | KONTAKT

FAMILIENRECHT

DRUM PRÜFE WER SICH EWIG BINDET ...

Auch wenn die Liebe am Anfang groß war und alles zueinander passte, bleibt es leider oft nicht so. Derzeit kommt statistisch gesehen auf jede zweite Eheschließung eine Scheidung. Die Wahrscheinlichkeit, dass es die eigene Ehe trifft ist also nicht gerade gering.

Kommt es zur Trennung / Scheidung der Ehegatten, stellt dies für beide Seiten eine Ausnahmesituation dar. Eine einvernehmliche Regelung aller mit Trennung / Scheidung zusammenhängenden Fragen ist der Idealfall. Dem steht oft jedoch entgegen, dass neben dem mit der Trennung verbundenen ökonomischen Druck zusätzlich emotionale Konflikte und Schuldvorwürfe die Situation verschärfen.

Zu den wichtigsten Bereichen des Familienrechts zählen: Unterhalt, Vermögensauseinandersetzung (Zugewinnausgleich), Versorgungsausgleich, Sorgerecht und Umgang mit den gemeinsamen Kindern.

Unabhängig davon, ob letztlich eine einvernehmliche Lösung erzielt werden kann oder die streitigen Fragen durch die Familiengerichte geklärt werden, bedarf es jeweils einer genauen Kenntnis der Sach- und Rechtslage. Aufgabe des Anwaltes ist es hier einerseits für den Mandanten eine finanziell tragfähige Regelung zu erstreiten, andererseits einer Eskalation des "Rosenkrieges" entgegenzuwirken.

Durch die gesetzliche Änderung im Rahmen der Versorgungsausgleichs hat die beratende Funktion auch in diesem Bereich seit 2009 stark an Bedeutung gewonnen – sonst kann es passieren, dass an der Scheidung nur einer richtig verdient, nämlich der Staat.

IHRE ANSPRECHPARTNER

IM FAMILIENRECHT

MICHAEL FEDDERSEN

STANDORT HUSUM

DR. KLAUS-GÜNTER OTZEN

STANDORT BREDSTEDT

NADINE UTKE

STANDORT BREDSTEDT

DANIEL MARTINEN

STANDORT HUSUM

ANN-KATHRIN NESCH

STANDORT BREDSTEDT

Rechtsanwälte und Notare
Jannsen, Feddersen, Stark & Dr. Otzen